Alaa Zouiten
Oud Spieler und Komponist

Alaa Zouiten wurde 1985 in Casablanca, Marokko geboren. Im Alter von sieben Jahren machte er seine ersten musikalischen Erfahrungen. Es folgte eine Ausbildung zum Meister an der Oud, der arabischen Laute, am Conservatoire National de Marrakech. 2013 erwarb er seinen Bachelor of Art and Philosophy an der Universität Erfurt. Zurzeit studiert er an der Musikhochschule Franz Liszt Weimar den Master „ Transcultural Music Studies“.

Künstlerischer Werdegang

Alaa`s Karriere begann 2008 als Sideman mit der Fusion-Band „Jbara“. Hierdurch lernte er die neue Musikszene Marokko`s (la nouvelle scène) kennen. Mit der Jbara-Band spielte er auf zahlreichen marokkanischen Festivals (u.a Essaouira Gnaoua Festival, Grand Festival de Casablanca, Mawazine in Rabat). Seit 2009 lebt und arbeitet er in Deutschland. Kaum angekommen, scharte er einige der besten Thüringer Jazzer um sich und lotete mit ihnen spielerisch die Freiräume zwischen überlieferten Klängen aus dem Maghreb, Andalusien, dem europäischen Jazz, Flamenco und Rock ´n Roll aus. Daraus ist das „Alaa Zouiten Ensemble“ entstanden, welches 2012 sein Debüt-Album „Hada Makan“ heraus gebracht hat. 2015 bekam Alaa ein Stipendium vom Arab Fund for Arts and Culture, welches es ihm ermöglichte an seinem zweiten Album „ Talking Oud“ zu arbeiten. In diesem Album experimentiert er mit den stilistischen technischen und ästhetischen Möglichkeiten der Oud. Das Resultat ist ein faszinierender Mix aus arabischem andalusischen Jazz Rock. Eine Fusion frei von Vorurteilen, ganz ohne Hierarchie der musikalischen Stile. In seinen Kompositionen und Arrangements, benutzt Alaa die unendliche Vielfalt in Zeit und Raum. Ein kreativer Prozess, welcher ständig nach neuen musikalischen Perspektiven sucht und die Schönheit der Musik feiert.

Vita bei der GMA

Seit 2017 unterrichtet Alaa die arabische Kurzhalslaute Oud an der Global Music School.

Motivation

Die GMA ist eine einzigartige pädagogische Einrichtung in Berlin, in der die verschiedensten musikalischen Genres aus aller Welt ohne Hierarchie, Klischees oder Vorurteile erlernt werden können. Die Anwendung des neuen transkulturellen Ansatzes in meiner Musik sowie in meiner Tätigkeit als Musikpädagoge stimmt mit der Richtlinie der GMA überein.

Kurse
Oud

Sprachen
Deutsch, Englisch

Musikrichtung
Arabisch, Persisch

Weitere Infos
Alaa Zouiten