Lutz Streun
Klarinettist, Saxophonist, Komponist

Lutz Streun (D/RSA) ist 1982 in Südafrika geboren und seit 2016 Musiklehrer an der Global Music School. Er gibt Konzerte auf internationalen Jazz- und Worldmusic-Festivals und hat Tourneen auf Einladung des Goethe Instituts u.a. durch Europa, China, Taiwan, Japan, Korea, Indien, Pakistan, Bangladesch, Ägypten, Katar, Russland.

Künstlerischer Werdegang

Lutz ist unter Vertrag beim Jazz Plattenlabel ACT. Mit seinem Trio „Three Fall“ sind sie Gewinner des „Futuresound“-Wettbewerbs der Leverkusener Jazztage. Außerdem ist Lutz Saxophonist und Klarinettist im Rundfunkorchester der ZDF Neo Magazin Royale Fernsehshow.

Motivation 

„Musik ist die einzige Sprache die keine Wertung in sich trägt, die Sprache die das Herz ohne Umwege anspricht, die Sprache die überall auf der Welt verstanden wird. Musik kann bestimmte Gefühle und Instinkte anregen, die mit Worten kaum möglich ist. Als Musiker erzähle ich Geschichten mit Musik und transportiere auf der Bühne und im Unterrichtsraum diese Faszination.“

 

 

Kurs(e)
Saxophon
Klarinette

Sprachen
Deutsch, Englisch

Weitere zusätzliche Infos
http://www.threefall.de

Musikrichtung: Jazz, Weltmusik, Funk, Improvisation