Musikalische Früherziehung
Musik für Menschen mit Behinderung

Für diesen Kurs hat María Fernández Patón eine pädagogische Methode entwickelt, welche die Basis legt für einen integrativen Instrumental- und Musikunterricht für Menschen mit Behinderung. Der Unterricht wird den speziellen Voraussetzungen, Wünschen und Möglichkeiten der Schüler*Innen angepasst. Es wird gemeinsam gesungen und getanzt mit Einbezug des Klaviers und rhythmische Spiele werden gespielt mit verschiedenen Perkussionsinstrumenten. Der Kurs wird angeboten als Einzel- und Gruppenunterricht für Kinder und Erwachsene und findet wöchentlich je (60 Minuten) statt.

  • Kurs 1: für Kinder Alter von 4-7 Jahren
  • Kurs 2: für Kinder im Alter von 7-10 Jahren
  • Kurs 3: für Erwachsene

 

 

 

 

Dozenten
María Fernández Patón

Weitere Infos
Sprachen: Deutsch, Spanisch

Verwandte Kurse
Musikalische und sprachliche Frühförderung