Sebastian Flaig
Perkussionist

Sebastian Flaig studierte ethnische Perkussion und Jazzdrumset an der Hochschule für Musik in Leipzig. Zur Vertiefung seiner Kenntnisse der orientalischen Perkussion lebte er ein Jahr in Istanbul und lernte bei verschiedenen Meistern, u.a. bei dem Darabuka Virtuosen Misirli Ahmet.

Künstlerischer Werdegang

Sebastian spielt in verschiedenen Ensembles wie dem Taner Akyol Trio, Pain Perdu, Kalhor/Flaig Duo, Susan Weinert, u.a. Er war Mitglied des Bundesjazzorchesters und wirkte bei zahlreichen Tanz- und Theaterproduktionen mit u.a. an der Komischen Oper Berlin, am Theater Freiburg, Berliner Ensemble und dem Bauhaus Dessau. Außerdem komponiert er Musik zu Dokumentarfilmen und Theaterstücken und tourte im Iran, Libanon, Syrien und der Türkei.

 

Kurse
Darabuka
Tombak
Orientalische Perkussion

Sprachen
Deutsch, Englisch

Weitere zusätzliche Infos
sebastian flaig