Congas
Ensemble Descarga

Das Ensemble “Descarga” beschäftigt sich mit dem sog. kubanischen Jazz und seiner Wurzel, der “descarga”. Die Formen und Rhythmen der populären und afrokubanischen Musikstile öffnen sich durch Einflüsse vor allem aus dem nortamerikanischen Jazz. Die Descarga war in ihrer Ursprungszeit in den 1950’er Jahren geprägt durch die Spontanität und Spielfreude der Musiker, die so ein ganzes Genre begründeten, das bis heute rund um den Globus Beachtung findet.

Die Interventionen der Musiker bestimmen die Richtung, die ein Stück nimmt und Gesangsteile sind herzlich willkommen, aber nicht zwingend notwendig, um diese Musik zu spielen. Instrumentalisten haben die Möglichkeit über swingende Vamps, Ostinati und Grooves zu improvisieren mit entsprechender harmonischer Freiheit. Natürlich kann auch eine komplexere Form zugrunde gelegt werden, aber die Grundidee ist wenig Struktur mit möglichst viel Inhalt zu füllen.

Wegweisende Aufnahmen dieses Genre sind z.B. Cachao’s Descargas und Stücke wie “Ritmo Cubano”, “Gandinga, Mondongo, Sandunga”, “Pa’ gozar” oder Versionen von Standards wie “Caravan”.

Instrumente

Instrumente können sein: Congas, Bongos, Timbales/Drums, Perkussion, Bass, Klavier und alle Bläser. Je nach Situation auch andere Instrumente.

Dozent
Robby Geerken

Ursprungsregion
Kuba, karibischer Raum

Kursgröße
2 – 6 Teilnehmer

Termine 2019
Mi. 19h-20h
Start: August

Musikrichtung
Kubanische Folklore und Popular Musik, Jazz, Latin Jazz, u.v.a.

Verwandte Kurse
Conga
Timbales
Bongo
Cajón