Body Percussion – Rhythmus
Rhythmik & Body Percussion

Rhythmus ist der gemeinsame Nenner der Musik der verschiedenen Kulturen. Jede Art des gemeinsamen Musizierens erfordert gewisse rhythmische Grundfertigkeiten. Body Percussion ist eine Methode des praktischen Erlernens und Erlangens rhythmischer Sicherheit. Es ermöglicht die Erkundung von Rhythmen ohne den Einsatz von Instrumenten und Notenmaterial. Der Körper ist das Instrument.

So eignet sich Body Percussion hervorragend als:

  • elementares und erweitertes Rhythmustraining
  • als Möglichkeit, Polyrhythmen alleine oder in der Gruppe zu erleben und nachzuvollziehen und somit das rhythmische Bewusstsein zu erweitern
  • als entscheidendes Mittel zur Förderung und Verbesserung des rhythmischen Zusammenspiels in der Gruppe.

Der Kurs richtet sich an alle Musiker, Musiklehrer und Rhythmusinteressierte.

INFO

Termin nach Absprache: 98 36 43 51

Dozent
Dietrich Woehrlin

Weitere zusätzliche Infos
Gruppengröße: 7+

Verwandte Kurse
Rhythmen lesen & schreiben