Akustik Gitarre lernen
Gitarrenunterricht

Die Global Music School bietet Gitarrenunterricht für akustische Gitarre, E-Gitarre, Flamenco Gitarre sowie Latin-American & Brazilian Gitarre.

Latin-Jazz Gitarre mit Adrián

Der Gitarrenunterricht mit Adrián richtet sich an Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Der Kurs ist auf die akustische und elektrische Gitarre zugeschnitten. Adrián erstellt für jede Schülerin und jeden Schüler einen individuellen Studienplan, der sich nach den persönlichen Bedürfnissen richtet und die Fähigkeiten jedes einzelnen in Vordergrund stellt.

Du lernst die Umsetzung von Jazz-Harmonien und Improvisationen über lateinamerikanische Musik (mexikanische, kubanische, peruanische, venezolanische, brasilianische, argentinische Musik usw.) und kreierst deinen eigenen Sound.

Diese Themen werden angeboten:
– Tonleitern
– Akkorde und ihr Aufbau
– Technik beidhändig
– Improvisation
– Rhythmische Begleitungen
– Analyse der Partitur

Jazz-Gitarre mit Chester

Chesters Gitarrenunterricht konzentriert sich auf die Entwicklung aller notwendigen Werkzeuge und Techniken, die es dem Schüler ermöglichen, auf sinnvolle und einzigartige Weise Zugang zum Bereich der Jazzimprovisation zu erhalten. Durch das Studium von Liedern aus aller Welt und Jazzstandards wird er ein sehr weites Verständnis von Musik als universelle Sprache entwickeln und seine innere Fähigkeit, im gegenwärtigen Moment kreativ zu sein, nähren. Harlans Ansatz, der manchmal unkonventionell ist, verbindet und verflechtet viele künstlerische Ausdrucksformen, um einen fruchtbaren Boden für den Schüler zu schaffen, damit er sein volles Potenzial entfalten und seinen ganz persönlichen musikalischen Stil finden kann.

Klassische Gitarre mit Peer

Der Unterricht für akustische Gitarre von Peer ist für Kinder (ab 10 Jahren), Jugendliche und Erwachsene geeignet und richtet sich sowohl an Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Auch Anfänger ohne Gitarren- oder Notenkenntnisse sind willkommen. Die Musikstücke und Übungen werden individuell und je nach Lerntempo ausgewählt, sodass jede Schülerin und jeder Schüler Schritt für Schritt mit dem Spielen der klassischen Gitarre vertraut wird.

Im Verlauf des Unterrichts lernst Du je nach deinen Wünschen Gitarrenakkorde und Gitarrengriffe, spielst einfache Melodien und Musikstücke, erwirbst die Grundlagen der Notenschrift und/oder erarbeitest verschiedene klassische Solostücke.

Erfahre mehr über die Akustische Gitarre

Die Töne der akustischen Gitarre entstehen durch Zupfen oder Schlagen der Saiten und werden vom Korpus der Gitarre verstärkt. Von besonderer Bedeutung für den Klang sind u.a die Qualität des Holzes. Die akustische Gitarre hat in der Regel sechs Saiten und wird meist mit Nylonsaiten bespannt. Sie hat einen warmen Klang und eignet sich sehr für Flamenco, Jazz, Brasilianische Musik und Pop. Die ersten Konzertgitarren heutiger Größe und Bauart finden sich ab Mitte des 19. Jahrhunderts in Spanien. Einer der wichtigsten Gitarrenbauer, war Antonio de Torres. Er vergrößerte die Barockgitarre und erreichte ein Instrument mit größerem Durchsetzungsvermögen, mehr Dynamik und einer intensiveren Klangfärbung. Der Name Gitarre leitet sich von der persischen “Târ” einer rund 4000 Jahre alten Langhalslaute ab, zum anderen von der griechischen Kithara.

Dozenten
Chester Lukas Harlan
Adrián Flores Ibáñez
Peer Fritze

Mehr Infos
Jazz-Gitarre: Chester Harlan
Latin-Jazz: Adrián Flores Ibáñez
Klassische Gitarre: Peer Fritze

Verwandte Kurse
E-Gitarre
E-Bass
Flamenco Gitarre
Latin-American & Brazilian Gitarre